Cambridge Sprachzertifikat für Realschüler Jetzt online anmelden. 

 

Anmeldeschluss: 22.12.2017 

 

Was ist der PET?

Der Cambridge English: Preliminary (PET) ist eine Prüfung auf der zweiten Leistungsstufe der Cambridge Prüfungen. Er wendet sich an Interessierte mit soliden Grundkenntnissen und entspricht der Stufe B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens. Durch den PET wird attestiert, dass der Kandidat in der Lage ist, auf in Alltagssituationen schriftlich und mündlich zu kommunizieren.

An wen richtig sich PET?

An Interessierte mit Englischkenntnissen, die es Ihnen ermöglichen, sich in allen wichtigen Alltagssituationen  (Beruf, Ausbildung, Freizeit) sprachlich zurecht finden. Kandidaten können sich auf begrenzte Weise in vertrauten Situationen ausdrücken und verstehen einfache Bücher und Zeitschriftenartikel. Vorausgesetzt wird ein über das Anfängerniveau hinausgehender Grundwortschatz sowie ein relativ differenzierter Katalog an Sprachmitteln für unterschiedliche Gesprächssituationen.

Warum gerade PET?

Der PET wird jedes Jahr weltweit über neunzigtausendmal in mehr als achzig Ländern abgelegt. Mit dem PET stellen Schülerinnen und Schüler die eigenen Englischkenntnisse nach internationalem Standard unter Beweis. Dies kann bei der Bewerberauswahl den Unterschied ausmachen. PET deckt folgende grundlegenden Sprachfertigkeiten, Leseverständnis, schriftlicher Ausdruck, Hörverständnis und Sprechen ab. Durch den PET werden somit diejenigen sprachlichen Fertigkeiten nachgewiesen, die in der Praxis benötigt werden.

 

Termine & Gebühren
  • Mündliche Prüfung: 10. & 17. März 2018
  • Schriftliche Prüfungen: 17. März 2018 
  • Anmeldeschluß: 22. Dezember 2017
  • Prüfungsgebühr: € 92

 

Mehr Infos erhalten Sie unter: https://www.cambridge-bayern.de/petfrrealschler.html

oder bei Frau Blank