Die Oberland-Realschule hilft – mit 2.800 € Spenden aus dem diesjährigen Adventsmarkt

700 € an die Tierhilfe Weyarn

Mit dieser Spende will die Tierhilfe die medizinische Versorgung für einen Hund finanzieren, der aufgrund von körperlicher Misshandlung an Epilepsie leidet. Als Dank bekommt die Realschule eine virtuelle Patenschaft für einen weiteren Hund.

Der Verein Holzkirchen hilft e. V. erhält 700 €

Damit finanziert der Verein kleine Wünsche bis 50 €, die Holzkirchner Bewohner mit sehr geringem finanziellen Einkommen haben, wie z. B. Anit-Rutsch-Socken, ein warme Decke oder auch einfach ein Kaffeetrinken mit lieben Menschen um sich.  

700 € für die Pfarrer-Waldschütz-Stiftung

Schüler der Klasse 9b übergaben Frau Thanbichler von der Stiftung die Spende, mit der das Kinderdorf „Hogar Jesus Nino“ unterstützt wird. 

Spende von 700 € an Warngau hilft

Herr Thurnhuber, Bürgermeister der Gemeinde Warngau, nahm die Spende von 700 € für Warngau hilft entgegen. Damit wird Father Placid Tuliganyirwas Waisenhausprojekt in Uganda unterstützt.