EINLADUNG zum MOTIVATIONSTAG am 22.10.2019

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass wir Kira Liebmann mit ihrer Schultour in unsere Schule einladen konnten. 

Kira Liebmann ist Deutschlands erste Pubertät-Überlebens-Trainerin. Sie schafft es, Eltern die Pubertät humorvoll und dennoch plausibel und verständlich zu erklären und Jugendlichen zu zeigen, wie sie sich trotz Pubertät motivieren können und Verantwortung für ihr Leben übernehmen. 

Mit ihrer Schultour besucht sie zahlreiche Schulen in Deutschland und wir freuen uns, dass sie auch Halt an unserer Schule macht. 

Mit dem Motivationstag an Schulen hilft Frau Liebmann Schülern, trotz Pubertät und null Bock Mentalität motiviert zu bleiben, zeigt ihnen viele Tipps aus dem Mentaltraining und Motivationstraining und hilft ihnen, Verantwortung zu übernehmen. 

Mit vielen Übungen und AHA-Momenten zeigt Frau Liebmann den Jugendlichen, wie man sich selber motivieren kann, sich aus einem Stimmungstief holt, sich Ziele setzt und Verantwortung für sich und andere übernimmt. 

Viele Teenager sind mit Pubertät, Schule, Abschluss, Lebensplan, erste Liebe, Gefühlschaos überfordert und Ziel dieses Tages ist es, Strukturen zu etablieren, die es den Kindern ermöglicht, ihr Leben selber zu gestalten und ihre Potentiale zu erkennen. 

Schülervortrag am Vormittag 

(Für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend) 

Der Motivationstag ist tagsüber in zwei Schüler-Vorträge aufgeteilt: 

Einheit eins (2./3. Stunde) für die Klassen 5-7 und Einheit zwei (4./5. Stunde) ab 8.-10. Klassen. Die beiden Einheiten sind inhaltlich 75% identisch. Teil eins beinhaltet zusätzlich das 

Thema Pubertät, Teil zwei stattdessen das Thema „Wie finde ich heraus, was ich wirklich im Leben erreichen möchte“ 

Dauer: Pro Schüler-Workshop ca. 70 Minuten 

Termin: 22.10.2019 

ELTERNVORTRAG 19.00 UHR 

 Wie funktioniert das Gehirn der Teenager (oder auch nicht...)? 

 Was passiert in der Pubertät mit meinem Kind? 

 Wie kann ich mein Kind trotz Pubertät motivieren? 

 

An diesem Abend bekommen Eltern praktische und sofort umsetzbare Tipps, und Anregungen mit auf den Weg, wie das Leben mit den Teenagern gelassener und streitfreier ablaufen kann. Der Vortrag ist in drei Teile geteilt: 

1) Was passiert in der Pubertät mit meinem Kind? 

2) Welche Herausforderungen bringt das mit sich? 

3) Wie gehe ich damit um? 

 

Was tun, wenn das Kinderzimmer im Chaos versinkt, mein Kind null Bock auf Lernen hat und nur noch chillen möchte? 

Was mache ich, wenn mein Kind morgens nicht aufsteht und keinen Strich im Haushalt hilft? 

Erleben Sie einen Infotainment-Vortrag der die Zuhörer zum Lachen, zum Umdenken und vielleicht auch zum Weinen bringt. Eine bunte Mischung aus Übungen, AHA Momenten und „Ach was so geht das“ Anteilen. 

Termin: 22.10.2019 

Uhrzeit: 19.00 Uhr 

Dauer: ca. 70 Minuten 

Anmeldung für die Abendveranstaltung erfolgt online über den folgenden Link: 

https://www.oberland-realschule.bayern/anmeldung-motivationstag