Filmgruppe

Filmgruppe

 Geschichten erzählen...

Bilder sagen mehr als tausend Worte... Was aber, wenn die Bilder auch noch Laufen lernen und mit Ton kombiniert werden...? Es eröffnet sich ein schier grenzenloses "Erzähluniversum", dass genutzt werden will, ansprechende Geschichten zu erzählen. Jede Schülerin und jeder Schüler, die/der etwas zu sagen hat und sich mit dem Medium Film auseinandersetzen möchte, ist herzlich willkommen. Grundsätzlich stehen zwei Möglichkeiten offen - man kann sich eher hinter oder vor der Kamera "austoben":


 

Die Schauspieler

Wer sich für das Spiel vor der Kamera entscheidet, lässt sich auf ein spannendes Abenteuer ein. Man muss dabei nicht nur versuchen eine bestimmte "fremde" Person überzeugend darzustellen, es sind auch die Schauspieler, welche die Filme erarbeiten. Das beginnt mit einer ersten Idee, führt dann über das Expose, das Drehbuch und dem Storyboard zum eigentlichen Film. Ohne die intensive Vorplanung funktioniert kein Film. Deshalb unbedingt Ideen, aber auch Ausdauer mitbringen.

Filmgruppe Realschule Holzkirchen
Zwei ehemalige Schauspielerinnen bei der "Arbeit":
Film Still aus "Am helllichten Tag", 2012.

 

 

 

 

 

 

 

Das Ergebnis

 

  

  


Kontakt

Wenn Du Lust auf Film hast, melde Dich bei Herrn Wanninger an. Leider geht das erst ab der 7. Klasse.


 

Mach Dir dein eigenes Bild...

Hinweis auf Filmgruppe


Die Filmgruppe ist Mitglied bei...

Drehort Schule e.V.