HLW mit Defi und Beatmungsbeutel

 
Vor kurzem befassten wir uns unter Anleitung unseres ehemaligen Obersanis Benedict Müller, der ehrenamtlich für das BRK arbeitet, mit der Herz-Lungen-Wiederbelegung. Wir stellten an der Puppe die fehlende Atmung fest und begannen sofort mit der HLW. Der Übungs-Defibrillator kam ebenso zum Einsatz wie der Beatmungsbeutel, der jedoch nicht zum Standardwerkzeug eines Ersthelfers gehört. Dennoch war es interessant, diesen Beutel selbst in der Hand zu halten und an die Sauerstoffflasche anzuschließen. Es ist wichtig, in Übung zu bleiben und dabei auch Einblick in Maßnahmen zu erlangen, die wir als Schulsanis nicht ergreifen können.