TERMINÄNDERUNG:  Vortag zum Thema "Gefahren im Netz" wird auf den 21.01.2019 um 19.00 Uhr versschoben! 

 ACHTUNG:

NEUER Termin: Montag 21.01.2019 um 19 Uhr. 

 

Was ist Web 2.0?

Warum sind viele Apps und soziale Netzwerke

kostenlos? Was steckt dahinter?

Sind Internet, soziale Netzwerke und Computerspiele

wirklich gefährlich? Oder halten wir sie für

gefährlich, weil wir sie nicht kennen?

 

Der Mensch kann Gefahren erst abwehren, wenn er diese

auch kennt. Ohne diese Gefahren zu kennen können wir uns

nicht wehren. Der Mensch ist so gestrickt, dass er alles Neue

zunächst als gefährlich einstuft. Erst nach einer bestimmten

Zeit freunden wir uns mit diesem an, wenn es wir es als

ungefährlich erkennen.

 

Ohne Internet und Handy können wir uns kein Leben mehr

vorstellen. Statt die Umgebung zu betrachten, während wir

auf die U-Bahn oder den Bus warten, checken wir unsere

Nachrichten oder kommentieren die letzten Einträge in

unserem Blog. Genießen wir wirklich die Freiheit der neuen

Technologie oder nimmt unser Stress zu?

 

Auch ein Hammer kann gefährlich sein, sogar als Waffe

benutzt werden. Haben wir aber je aufgehört ihn zu

benutzen? Nein! Weil wir mit ihm umgehen können.

 

Weitere Infos unter www.blackstone432.de