Pubertät-Überlebens-Trainerin zu Gast an der Oberland-Realschule 

Alle Schüler und knapp 300 Eltern motivierten sich am 22.10.2019 in der Turnhalle der Oberland-Realschule. 

Hier ein Auszug aus dem Programm von Kira Liebmann: 

WIE ÜBERLEBE ICH DIE PUBERTÄT MEINES KINDES, OHNE DABEI WAHNSINNIG ZU WERDEN?

 

• Wie funktioniert das Gehirn der Teenager (oder auch nicht...)

• "Ich habe dir schon 1000x gesagt..." Wie Eltern aus solchen Schleifen kommen

• Wie schaffe ich es, gelassen und ruhig zu bleiben, wenn der Nachwuchs mal komplett neben der Spur läuft?

 

An diesem Abend bekommen Eltern praktische und sofort umsetzbare Tipps, und Anregungen mit auf den Weg, wie das Leben mit den Teenagern gelassener und streitfreier ablaufen kann. Der Vortrag ist in drei Teile geteilt:

1) Was passiert in der Pubertät mit meinem Kind?

2) Welche Herausforderungen bringt das mit sich?

3) Wie gehe ich damit um?

Was tun, wenn das Kinderzimmer im Chaos versinkt, mein Kind null Bock auf Lernen hat und lieber Fortnite zockt als Bio zu büffeln? Was mache ich, wenn mein Kind morgens nicht aufsteht und keinen Strich im Haushalt hilft? 

Erleben Sie einen Infotainment-Vortrag der die Zuhörer zum Lachen, zum Umdenken und vielleicht auch zum Weinen bringt. Eine bunte Mischung aus Übungen, AHA Momenten und „Ach was so geht das“ Anteilen.

Kira Liebmann ist Deutschlands erste Pubertät-Überlebens-Trainerin. Sie schafft es, die Pubertät humorvoll und dennoch plausibel und verständlich zu erklären